Gasthaus zur Ennsbrücke

Herzlich Willkommen bei Familie Pirafelner

Im steirischen Ennstal in Admont/Hall, am Tor zum Gesäuse, liegt unser kinderfreundlicher Familienbetrieb. Küchenchef Christoph verarbeitet Produkte der Bauern aus der Region zu bodenständigen, herzhaften Gerichten. Klemens und Ehefrau Helga beraten Sie, wenn es um Ihre Getränkewünsche oder Tischreservierungen geht. Catering - mit speziellen Buffets nach Ihren Vorstellungen – können Sie bei uns ebenso bestellen, wie typisch steirische oder internationale Küche. Ob für Familienfeiern, Hochzeiten, Taufen, Geburtstage oder Firmenveranstaltungen, Seminare, Präsentationen und Events – wir bewirten Sie gerne und sind stets bemüht, auf Ihre speziellen Anliegen einzugehen. Gemeinsam mit unseren langjährigen Mitarbeiterinnen sind wir bestrebt, Ihnen eine gemütliche, familiäre Atmosphäre zu bieten.

Liebe Gäste,

am 19. Mai 2021 ist es soweit! Wir dürfen für Euch wieder unseren Betrieb öffnen und freuen uns unheimlich darauf. Dabei dürfen wir aber auch die Pandemie nicht vergessen. Nehmt bitte euren gültigen negativen Antigenschnelltestbescheid mit! Geimpft oder genesen, dann ist auch eine Bestätigung zum Mitbringen. Diese Vorschriften dienen dazu, einen halbwegs normalen Betrieb durchzuführen. Wir bitten trotzdem jetzt schon um Geduld, Abstand und um Benützung einer FFP2 -Maske. D a n k e !!!

Eure Familie Pirafelner und alle MitarbeiterInnen

 

Die derzeit gültigen Regeln erfordern eine der folgenden Nachweise:

Getestet

Negativer PCR-Tests (maximal 72 Stunden alt – Gültigkeit 3 Tage)
Antigen-Tests (maximal 48 Stunden alt – Gültigkeit 2 Tage)
Antigen-Selbsttests mit digitaler Lösung (maximal 24 Stunden alt – Gültigkeit 1 Tag)
Für Kinder sollen Schultests als Eintrittstests anerkannt werden.
Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr benötigen keinen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr.

Genesen

Ärztliche Bestätigung über eine in den letzten sechs Monaten überstandene Infektion mit SARS-CoV-2
Nachweis nach § 4 Abs. 18 EpiG oder der SARS-CoV-2 Absonderungsbescheid.
Ein Nachweis über neutralisierende Antikörper, der nicht älter als drei Monate sein darf.

Geimpft

Nachweis über eine erfolgte Erstimpfung ab dem 22. Tag nach der Erstimpfung.
Zweitimpfung, wobei die Erstimpfung nicht länger als neun Monate zurückliegen darf,
Impfung ab dem 22. Tag nach der Impfung bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist, wobei diese nicht länger als 9 Monate zurückliegen darf
Impfung, wenn nicht länger als 9 Monate zurückliegt und wenn 21 Tage vor Impfung positiver PCR- Test bzw. vor der Impfung Nachweis neutralisierender Antikörper vorlag.

Kontaktdaten:

Wir sind verpflichtet Namen, Telefonnummer und, wenn vorhanden, die E-Mail-Adresse unserer Gäste, gemeinsam mit dem Datum und der Uhrzeit des Besuches zu erheben. Für Gäste aus einem gemeinsamen Haushalt genügen die Daten einer volljährigen Person. Diese Daten werden für 28 Tage gespeichert werden – und sind dann unverzüglich zu löschen.


Erstellungsdatum: 18.05.2021

Video

Das Gasthaus zur Ennsbücke heißt alle Biker willkommen.

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Winston Churchill)